Go-Digital Förderung Logo

Erfolgreiche Digital­isierung, staatlich unterstützt.

Wir begleiten Sie vom Förderantrag bis hin zur Umsetzung
// Staatliche Förderung

>_mit bis zu 50%
Projektförderung für
KMU durchstarten

Starten Sie jetzt durch mit GO-Digital und sichern Sie sich eine Projektunterstützung von bis zu 50%. Bei einem maximalen Projektvolumen von 33.000 Euro können Sie bis zu 16.500 Euro Förderung erhalten.
Unsere Leistungen im Fokus der GO-Digital Förderung erstrecken sich über fünf zentrale Bereiche:
  • Optimierung digitaler Geschäftsprozesse
  • Erschließung neuer digitaler Märkte
  • maßgeschneiderten Digitalisierungsstrategien
  • Stärkung der Datenkompetenz
  • Gewährleistung der IT-Sicherheit
Go-Digital Förderung Logo
 Kombinieren Sie die Module nach Ihrem Bedarf. Bitte beachten Sie: Um die Förderkriterien zu erfüllen, müssen mindestens zwei Tagewerke für IT-Sicherheit eingeplant werden.
 
Ihre Dienstleistung wird gefördert, wenn sie im Kontext eines digitalen Projekts steht. Dazu gehören zum Beispiel spannende Vorhaben wie die Entwicklung einer innovativen Web-App. Aber auch die Erstellung eines umfassenden IT-Sicherheitskonzepts.
 
Nutzen Sie die GO-Digital Förderung am Niederrhein, um Ihre digitale Zukunft zu gestalten.

Bereit für den digitalen Wandel?

Lassen Sie sich von Experten beraten!

Schreiben Sie uns und profitieren Sie von unserer Betreuung während des ganzen Förderprozesses.

// Wer wird gefördert?

Gefördert werden kleine
und mittelständische Unternehmen.

förderfähig nach De-minimis

(trifft in aller Regel zu)

Sie betreiben ein Gewerbe oder Handwerk​

im Vorjahr maximal 20 Mio. Umsatz

maximal 100 Mitarbeiter

Christian Maaß
Dipl. Wirt.-Inf. (FH), Inhaber

Maaß IT - Ihr idealer Partner für eine erfolgreiche digitale Transformation

Warum gerade Maaß IT? Weil wir mehr sind als ein Dienstleister – wir sind Ihr Partner für den digitalen Wandel. Von der ersten Idee bis zur finalen Umsetzung stehen wir an Ihrer Seite. Der Prozess beginnt bei uns nicht erst bei der technischen Umsetzung, sondern bereits bei der Antragstellung. Wir begleiten und beraten Sie, um sicherzustellen, dass Ihr Vorhaben optimal gefördert wird.

Unsere Expertise ermöglicht es uns, die speziellen Anforderungen und Potenziale Ihres Unternehmens zu erkennen. Diese übersetzen wir dann in eine maßgeschneiderte Digitalisierungsstrategie. Dabei profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung und dem tiefgreifenden Verständnis für sowohl technische als auch betriebswirtschaftliche Aspekte.

Mit Maaß IT an Ihrer Seite haben Sie die Gewissheit, dass jedes Detail Ihres Projekts sorgfältig geplant und professionell umgesetzt wird.

// Was wird gefördert?

Folgende Zuschüsse können für
die Fördermodule beantragt werden:

IT Sicherheit

Effektive Risiko- und Sicherheitsanalyse für Ihre bestehende oder geplante IKT-Infrastruktur. Wir helfen bei der Initiierung und Optimierung von betrieblichen IT-Sicherheitsmanagementsystemen. Unser Hauptziel ist es, potenzielle Schäden zu vermeiden und die Risiken durch Cyberkriminalität zu minimieren.

Schützen Sie sich jetzt

Digitalisierungs­strategien

Im GO-Digital Modul Digitalisierungsstrategie liegt der Fokus auf der Erschließung neuer digitaler Potenziale durch die Entwicklung und Optimierung von Geschäftsmodellen und -prozessen. Unser zentrales Ziel dabei ist es, anhand einer präzisen Bedürfnisanalyse, Machbarkeitsanalyse und Risikoabschätzung, den idealen Pfad für Ihr spezifisches Digitalisierungsvorhaben aufzuzeigen.

Jetzt kostenlose Erstberatung sichern

Datenkompetenz

In diesem Modul werden Beratungs- und Umsetzungsleistungen gefördert, mit denen Datenökonomie ermöglicht wird. Durch die Verbesserung der Datenkompetenz sollen Unternehmen bspw. befähigt werden, ihre Daten ökonomisch besser zu nutzen (primäre Selbstnutzung sowie sekundäre Nutzung durch Datenteilen). Auch die Sensibilität des Unternehmens für die Nutzung auch künftiger Künstlicher Intelligenz (KI)-relevanter Daten soll gesteigert werden. Die in go-digital geförderten Beratungs- und Umsetzungsleistungen können nur von autorisierten Beratungsunternehmen erbracht werden.

Jetzt digital durchstarten

Digitale Geschäftsprozesse

Etablierung effizienter E-Business-Softwarelösungen wie Retourenmanagement, Logistik und Bezahlsysteme. Unser Ziel ist es, Ihre Geschäftsprozesse nahtlos zu digitalisieren und dabei sichere elektronische sowie mobile Abläufe zu implementieren.

Digitale Markterschließung

Entwicklung einer professionellen und rechtssicheren Internetpräsenz, inklusive Web-Shop, Social-Media-Integration und Content-Marketing.

// Unser Tip
Verschiedene Module
gleichzeitig beantragen

Profitieren Sie vom Zuschuss, sei es für die Integration eines ERP-Systems, die Einführung eines Ticketsystems, den Übergang zum Cloud-basierten IT-Betrieb, den Modern Workplace oder die Automatisierung von Business Applications. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Detaillierte Förderbeispiele entnehmen Sie bitte der Webseite des  Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

Können Sie Go-Digital beantragen?

Beantworten Sie ein folgende Fragen und finden Sie heraus, ob Sie förderberechtigt sind.
// Wir stellen für Sie ein Antrag

In nur 5 Schritten zum Projekt

1. individuelle Beratung und Planung

Gemeinsam definieren wir Ihren Bedarf und Anforderungen und erstellen einen zielorientierten Projektplan. Dabei überprüfen wir, ob Sie die Kriterien für die GO-Digital Förderung erfüllen.

2. Abschluss des Beratervertrags

Wir legen die Details des Projektplans, die Anzahl der Beratungstage, die Honorarleistung und Ihren Eigenanteil im Beratervertrag fest. Dieser Vertrag wird nach Erhalt des Zuwendungsbescheids wirksam.

3. Förderantrag GO-Digital stellen

Für Sie reichen wir den Förderantrag GO-Digital beim BMWi ein. Bei erfolgreicher Genehmigung erhalten Sie den Zuwendungsbescheid und wir legen los.

4. Expertenberatung & Maßnahmenumsetzung

Mit dem Zuwendungsbescheid starten wir die Analyse und identifizieren Stärken und Potenziale in Ihrem Unternehmen. Darauf basierend geben wir präzise Handlungsempfehlungen, die Sie anschließend selbst oder mit unserer Unterstützung umsetzen können.

5. Projektabschluss & Abrechnung

Nach Abschluss des Projekts reichen wir den Verwendungsnachweis beim BMWi ein. Die Fördermittel werden direkt an uns überwiesen. Sie erhalten eine Rechnung nur für Ihren Eigenanteil und die Mehrwertsteuer des Gesamtprojekts.

Wagen Sie den ersten Schritt

wir machen alle weiteren!

// FAQ

Häufig gestellte Fragen
zur "Go Digital" Förderung

Zu allen Fragen und Antworten gelangen Sie hier.

©2024, Maaß IT.

Alle Rechte vorbehalten.

Wir beraten Sie gerne!

Füllen Sie das Formular aus und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Erfolgreich versendet!

Vielen Dank für Ihre Nachricht.
Wir melden uns schnellst möglich bei Ihnen.